<< Du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Die Bäume und Steine werden Dich Dinge lehren, die Dir kein Lehrmeister zeigen kann. >>

Bernhard von Clairvaux


ResilienzTraining in der Natur

Resilienz? Wofür ist das gut?

 

Wer kennt sie nicht, die wechselnden Hochs und Tiefs im Leben? An einem Tag ist man energiegeladen und könnte Bäume ausreißen, am nächsten Tag lässt uns ein Streit mit dem Partner, dem Chef oder einem Kollegen an uns selbst und unseren Fähigkeiten zweifeln. Kleinere Misslichkeiten, wie das Scheitern an einer Aufgabe oder auch  Schicksalsschläge, wie eine Trennung vom Partner, führen dazu, dass wir nicht mehr so handlungsfähig sind, wie wir es eigentlich gerne möchten.

 

In der Psychologie meint der Begriff Resilienz die Fähigkeit,....

  • ... mit belastenden Lebensumständen und -situationen auf gesunde Art und Weise umzugehen
  • ... sein Leben trotz Widrigkeiten positiv zu gestalten
  • ... und aus Krisen unbeschadet hervorzugehen

Resilienz ist somit das "seelische Immunsystem", welches sich aus Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität zusammensetzt. Je stärker dieses seelische Immunsystem ist, desto besser kommen wir mit unserem Leben klar!

Resilienzkurven

WIe steht´s mit meiner Resilienz?

Download
Resilienztest
ResBerTest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.4 KB

Resilienz stärken mit Hilfe der Natur

Hier würden Sie eigentlich die Abbildung eines Resilienzbaums sehen.

Die Natur ist Vorbild und eine optimale Unterstützung zur Steigerung der Resilienz. Sie selbst hat vielfältige Mechanismen entwickelt, sich immer wieder ins Gleichgewicht zu bringen und schädlichen Einflüssen und Situationen wehrhaft entgegenzutreten. Denken Sie mal an die Bäume im Gebirge, die an den steilsten und felsigsten Stellen ihre Wurzeln schlagen, dort Wind und Wetter trotzen und zur Erntezeit Früchte und Samen gedeihen lassen.

 

Mit dem, was die Natur uns zeigt, lernen wir für unser Leben, können unsere Seele wachsen lassen und Kraft tanken.

Resilienz kann man erlernen. Ich zeige Ihnen wie!

Ich im Wald unter einem Mammutbaum!

Resilienz ist mehr als das Anpassen an widrige Umstände oder das Durchstehen von Krisen. Ihr Nutzen des Resilienztrainings in der Natur sind...

  • ...die Stärkung des seelischen Immunsystems durch die Mobilisierung Ihrer bereits vorhandenen Ressourcen und Schutzfaktoren
  • ...das Wiederentdecken und Erwecken Ihrer vergessenen oder unbewussten Stärken, Fähigkeiten und Qualitäten
  • ...neue Widerstandsressourcen zu bilden, um auf Mut und Zuversicht für herausfordernde Situationen zurückgreifen zu können
  • ...Achtsamkeit, Gelassenheit und Optimismus erlebbar und abrufbar zu machen

Darf ich Sie in einem Training begrüßen? Es ist mir eine Freude!

Ihr individuelles Resilienztraining in der Natur

Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Resilienztraining für Ihr Unternehmen / Ihre Organisation / Ihren Verein. In einem Vorgespräch klären wir Ihre Wünsche und Anforderungen, legen Inhalte und Zielgruppen fest, vereinbaren Rhythmus, Dauer und Ort. Es kann auch Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements sein und lässt sich gut mit Kommunikationstraining und Waldbaden als achtsamen, und stresspräventivem Naturerlebnis verbinden.

 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!